Rückbildungsyoga in Schaan

Entspannte Rückbildung nach der Geburt

 

Derzeit finden keine Rückbildungsyoga Kurse statt.

In Zusammenarbeit mit Rosmarie Marxer@Menla Praxis finden Kurse statt.

 

Einzelbegleitung sind weiterhin möglich.

Kleingruppen leite ich gerne auf Anfrage.

 


Nach der Geburt des Babys verändert sich bei der Mutter die Statik der Wirbelsäule. Der Schulter-Arm-Bereich und der gesamte Rücken werden durch das Tragen und Stillen sehr stark beansprucht und Yoga hilft dies auszugleichen. Der Beckenboden wurde in der Schwangerschaft und unter der Geburt stark belastet, so dass spezielle Übungen den Beckenboden wieder trainieren können.

 

Rückbildungsyoga hilft, den Körper und Geist für die neuen Herausforderungen zu stärken. Gezielte Kräftigungs-, Lockerungs- und Entspannungsübungen unterstützen die Regeneration nach der Geburt. Wir kräftigen nach der Geburt den Rücken, Bauch und Beckenboden sowie dehnen sanft Nacken und Schultern. Jede Stunde beinhaltet auch Atemübungen und Entspannungssequenzen, um Geist und Körper zu harmonisieren.

 

Rückbildungsyoga eignet sich für Frauen ab der 6. Wochen nach der Geburt. Bei Kaiserschnitt empfiehlt sich ein Einstieg ab der 8. Woche nach der Geburt. Die Yogaübungen werden auf die Bedürfnisse der einzelnen Teilnehmerinnen angepasst und jede kann seine eigene Position im Yoga finden. Sollte derzeit kein Kurs ausgeschrieben sein, schreibst du mir am besten über das Kontaktformular.